Kettenzange

  • Zum Greifen feiner Teile und Formen von Drähten
  • Glatte Innenflächen, Kanten gerundet, Spitzen 45° gebogen
  • Mit durchgestecktem Gelenk und Öffnungsfeder
  • Spielfreier Gang
  • Griffe mit Kunststoff überzogen
  • Aus Werkzeugstahl, geschmiedet, ölgehärtet
Gruppiert Produkte - Artikel
Produkt  
021G-72-115 115 4 1/2 Halbrunde Backen Durchgesteckt Mit Öffnungsfeder DIN ISO 9655 50 6 40 03758 02470 6
021G-72-115-SB 115 4 1/2 Halbrunde Backen Durchgesteckt Mit Öffnungsfeder DIN ISO 9655 60 170 65 10 10 6 40 03758 62177 6
021G-72-145 145 5 3/4 Halbrunde Backen Durchgesteckt Mit Öffnungsfeder DIN ISO 9655 70 6 40 03758 02480 5
021G-72-145-SB 145 5 3/4 Halbrunde Backen Durchgesteckt Mit Öffnungsfeder DIN ISO 9655 80 175 65 12 10 6 40 03758 62178 3
Laden...

ClassicLine
Die klassische Serie ClassicLine besitzt ein durchgestecktes Präzisionsgelenk für einen spielfreien Gang. Der Ölhärtestahl ist handgeschmiedet und in einer geregelten Atmosphäre wärmebehandelt. Präzisionsgeschliffene und induktivgehärtete Schneiden garantieren eine optimale Schneidleistung. Die umweltfreundliche Feinstpolierung im Molekularbereich bildet eine geschlossene und reflexionsfreie Oberfläche ohne galvanische chemische Behandlung bei gleichzeitiger hoher Korrosionsbeständigkeit.

Ausführung 72
Die Werkzeuge der Ausführung 72 überzeugen durch ihr schlichtes Design und sind die Klassiker unter den Elektronikwerkzeugen. Die mit Ölhärtestahl geschmiedeten Zangen bewähren sich seit vielen Jahren aufgrund ihrer Robustheit und Präzision. Das Spektrum dieser Ausführung reicht von der EconomyLine mit eingelegtem Präzisionsgelenk, die das hochwertige Standardprogramm darstellen über die Spezialserie MicroLine für feinste Arbeiten auf engstem Raum und schwer zugänglichen Stellen, bis zur EconomyLine mit eingelegtem Präzisionsgelenk.

Elektronikwerkzeuge.png

Kleine Ladung, große Wirkung.
Leistungsstarke elektronische Bauteile stecken in Smartphones, industriellen Maschinenanlagen oder der Waschmaschine. Das macht jede Reparatur zum Expertenfall. Denn bereits kleinste statische Entladungen reichen, um die sensiblen Bauteile von heute zu beschädigen. Wartungsprofis setzen darum auf ESD-Werkzeug von NWS. Mit ihm stellen sie sicher, dass zur fachgerechten Reparatur die fachgerechte Handhabung der Einzelteile kommt.